Mittagspause ist Pflicht für Arbeitnehmer

MittagspauseWenn wir von einer 8 Stunden Arbeitswoche ausgehen, so ist es gesetzlich vorgeschrieben, 30 Minuten Mittagspause zu machen. Allerdings gibt es immer häufiger Arbeitnehmer, die sogar auf die Pause verzichten, um ihre Arbeiten zu schaffen. Die Mittagspause ist sogar gemäß Arbeitsrecht Pflicht! Die Pausen sind deshalb so wichtig, damit jeder seine Energiereserven wieder auffüllen kann und der Körper und Geist wieder richtig arbeiten kann. Natürlich werden die meisten deutschen Arbeitnehmer die Mittagspause dazu nutzen, um Nahrung zu sich zu nehmen. Aber die Lunchpause hat einen noch viel wichtigeren Faktor, was viele Arbeitnehmer unterschätzen – die sozialen Interaktionen mit den Kollegen. Häufig arbeiten wir an einem Projekt so konzentriert, dass man häufig seine Umwelt nicht mehr wahrnimmt und Arbeitskollegen sich dadurch ausgegrenzt fühlen. Daher solltest du unbedingt niemals auf deine Mittagspause verzichten, selbst wenn du dir nur 30 Minuten Zeit nimmst.

Uhrzeiten für die Mittagspause

Wenn wir von einer normalen 8-Stunden-Woche ausgehen, arbeiten die meisten von uns wahrscheinlich zwischen 9-18Uhr. So liegt die Uhrzeit für die Mittagspause bei den meisten Deutschen zwischen 11:30-13:30 Uhr. Die Mittagspause dient der Erholung und soll dir genug Zeit geben, um ein Mittagessen zu dir zunehmen. In der heutigen Zeit vernachlässigen viele Mitarbeiter ihre Pausen, sodass es oft vorkommt, dass die Mittagspause am Schreibtisch gemacht wird. Natürlich ist es jedem selber überlassen, wie man seine Essenspause gestaltet. Es sollte allerdings nicht zur Gewohnheit werden, ansonsten verliert man hier den Anschluss zur Gruppe. Versuche daher immer dir eine feste Uhrzeit vorzunehmen, wo du deine Mittagspause nimmst, sodass andere Kollegen sich ebenfalls darauf einstellen können. So hast du immer die Möglichkeit, mit anderen Kollegen in die Mittagspause zu gehen.

Sparsam Pause machen und sich dennoch voll integrieren

Wir als (zukünftige) Arbeitnehmer müssen jeden Tag die Frage stellen, was mache ich in der Mittagspause? Natürlich wird sich im Laufe der Zeit Gruppen bilden, mit denen du dich verstehst und dann stetig mit denselben Leuten Pause machst. Das ist allerdings nicht immer ratsam, da man sich von anderen Kollegen ausgrenzt. Versuche daher möglichst mit allen Kollegen mal Pause zu machen. Besonders geeignet sind z.B. Mittagspausen in der Küche. Da finden sich oft Mitarbeiter ein, die sehr kommunikativ sind, aber ihr Geld nicht immer für Auswärtsessen verschwenden wollen. Daher solltest du dir auch ab und zu dein selbstgekochtes Essen mit zur Arbeit nehmen und dich einfach mal zu anderen Leuten setzen. Das spart dir nicht nur Geld, sondern du lernst auch andere Kollegen besser kennen.

Wie nehme ich mein Essen am besten mit?

Damit du dein Essen mit zur Arbeit nehmen kannst, brauchst du natürlich auch einen Behälter für den Transport. Wenn du einfache Stullen mitnehmen willst, reicht wahrscheinlich eine einfache Brotdose. Bei einem aufwendigeren Mittagessen wie z.B. ein Reis-oder Nudelgericht solltest du eher zu einer Lunchbox greifen. Damit du dir nicht zwei unterschiedliche Boxen kaufen musst, vereint die Marke myQuamboo Brotdose und Lunchbox. So kannst du deine Brotdose schnell umbauen in eine Lunchbox. Da die Box auslaufsicher ist, ist der Transport von Soßen und anderen Flüssigkeiten kein Problem mehr. Das Geld, was du dir ohne das Auswärtsessen ersparst, kannst du sinnvoll in die myQuamboo Lunchbox investieren. So kannst du dich einerseits sinnvoll in die Gruppe integrieren, aber hast zugleich eine moderne Lunchbox, die dir den Transport deines Essens vereinfacht. Endecke jetzt deine myQuamboo Lunchbox in vier verschiedenen Farben.

4 Gedanken zu „Mittagspause ist Pflicht für Arbeitnehmer

  1. […] Arbeitstag kann ganz schön lang sein, wenn man dazwischen keine Mittagspause macht. Noch immer gibt es viele Arbeitnehmer, die auf Ihre Mittagspause verzichten. Häufig ist der Grund der Stress auf der Arbeit. Ein Verzicht auf die Mittagpause sollte aber […]

  2. […] Mittagspause ist Pflicht für Arbeitnehmer […]

  3. […] Mittagspause ist Pflicht für Arbeitnehmer […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.